Einladung: Die Anders-Gründer – Neue Wege in der sozialen Ökonomie

Mit guten Ideen die Welt ein bischen besser machen, das haben sich viele neue Unternehmensgründer*innen auf die Fahnen geschrieben. Mit innovativen Projekten und alternativen Unternehmenskonzepten arbeitet eine wachsende Zahl an Startups darauf hin, gesellschaftliche Probleme zu lösen. Dabei sind die Sozialunternehmer*innen vom Umweltschutz über nachhaltigen Konsum bis hin zu innovativen Wohnprojekten in vielfältigen gesellschaftlichen Bereichen aktiv. Wir laden dazu ein diese Gründer-Szene kennen zu lernen und mit ihnen gemeinsam ihre Ideen zu diskutieren.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier in unserem Flyer.

Anmeldungen nimmt meine Mitarbeiterin Jasmin Mannarino (Jasmin.Mannarino@landtag.nrw.de), bis zum 1. Februar 2017 per Email oder telefonisch unter: 0211 / 8842406 entgegen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld